Ausstechformen - Zwillingsmotive

Hier haben wir raffinierte Ausstechformen für alle zusammengestellt, die gerne dekorative und etwas aufwändigere Plätzchen backen, bei denen es auf filigrane Details ankommt!

Doppelte Formen – sogenannte Zwillingsmotive – mit einem großen äußeren Ausstecher und einem kleineren Innenausstecher sind ideal zum Backen von Doppelkeksen mit einer leckeren Füllung zwischen den Kekshälften oder für einfache Plätzchen mit einem Loch in der Mitte. Bei Doppelkeksen eignen sich die einfacheren Formen mit dem gleichen Motiv (die ohne Loch in der Mitte) am besten zum Ausstechen der unteren Hälfte, auf die man die Füllung aufträgt. Zum Ausstechen der oberen Kekshälfte nimmt man die Form des Motivs mit Loch, so sieht man später direkt die leckere Füllung!

Diese Ausstechformen eignen sich ausgezeichnet zum Backen von Linzer Plätzchen oder Marmeladenplätzchen.

     

Produziert von:  Wikinggruppen